«

»

Exchange 2010 – Installation AntiSpam Agent

Es wird empfohlen für die Verbindung einer Exchange-Organisation mit dem Internet einen Edge-Transport-Server einzusetzen. Verwenden Sie keinen Edge-Transport-Server, kann der AntiSpam-Agent auch auf einem Hub-Transport-Server installiert und dementsprechend konfiguriert werden.

  1. Installation vom AntiSpam Agenten auf dem Exchange-Server mit der Exchange-Verwaltungs-Shell. Standardmäßig befindet sich das Script zur Installation unter “C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\Scripts”
  2. Neustart des Dienstes “MSExchangeTransport
  3. Anzeige der AntiSpam-Filter in der Exchange-Verwaltungs-Konsole
  • Die Einstellungen zur IP-Sperrliste und zu IP-Zulassungsliste werden allerdings unter “\Serverkonfiguration\Hub-Transport” festgelegt
  • AntiSpam-Updates können seit Exchange 2010 SP1 nicht mehr auf dem Transport Server aktiviert werden, stattdessen müssen diese manuell mit den “Microsoft Updates” heruntergeladen werden!
  • Logfiles des AntiSpam-Agenten befinden sich standardmäßig unter “C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\TransportRoles\Logs\AgentLog
3 Besucher online
0 Gäste, 3 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 10 um/am 12:10 am UTC
Diesen Monat: 30 um/am 10-18-2019 09:13 pm UTC
Dieses Jahr: 47 um/am 09-11-2019 05:01 am UTC
Jederzeit: 121 um/am 04-18-2012 10:15 am UTC