«

»

Exchange 2010: Benutzerpostfach zu Raumpostfach konvertieren

  • Haben wir ein Benutzerpostfach, welches im eigentlichen Sinne ein Raum- oder Gerätepostfach sein soll, dann gilt es dieses in ein Raumpostfach zu konvertieren

Vorallem bei Migrationen von Exchange 2003 zu Exchange 2010 habe ich es schon öfter erlebt, dass unter Exchange 2003 Benutzerposftächer als Raumposfächer sozusagen “missbraucht” wurden und diese nach der Migration dementsprechend in Raumpostfächer konvertiert werden müssen!


  • Mit der Exchange Management Shell ist es sozusagen “Easy-Going” diese Umwandlung durchzuführen. Rufen Sie zunächst die EMS auf und geben Sie folgenden Befehl ein:

Set-Mailbox -Identity “UserMailbox” -Type Room

oder zu einer “GeräteMailbox”:

Set-Mailbox -Identity “UserMailbox” -Type Equipment


 

8 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Berra

    Hallo,
    super! Das Leben kann so einfach sein ;-)
    Gibt es denn auch einen Befehl, um direkt mehrere Benutzerpostfächer zu Raumpostfächern umzuwandeln?

  2. admin

    Hallo,

    na klar z.B. mit:

    Get-Mailbox | ?{$_.name like “xyz*”} | Set-Mailbox -Type Room
    oder
    Get-Mailbox | ?{$_.ResourceType -eq “equipment”} | Set-Mailbox -Type Room

    Der obere Befehl wandelt alle Posfächer, welche mit dem namen “xyz” beginnen in Raumposftächer um. Der zweite Befehl konvertiert alle “Equipment” Postfächer in Raumpostfächer um…
    Wobei die Abfrage in der Pipe natürlich den Anforderungen entsprechen muss und vorher klar sein muss, welche Postfächer in den neuen “Ressourcen Typ” konvertiert werden sollen ;-)

  3. Hans

    hallo,

    wenn man ein benutzerkonto in ein raumpostfach konvertiert hat, ist dann der benutzer auf dem dc überhaupt noch notwendig oder kann dieser entfernt werden?

  4. admin

    Hallo Hans,

    bei der Erstellung eines Raumpostfachs wird auch ein Benutzer im Active-Directory erstellt und anschließend deaktiviert. Sprich, es ist erforderlich, dass hierzu auch ein Benutzer-Objekt vorhanden sein muss. Beim Konvertieren wird das zugehörige Benutzer-Objekt ebenfalls deaktiviert. Wird nach dem konvertieren des Postfachs das zugehörige Benutzer-Objekt aus dem Active-Directory entfernt, so ist das verknüpfte Postfach auf dem Exchange Server ebenfalls gelöscht.

  5. Hans

    ok, die nächste frage könnte richtig dumm klingen.
    an was erkenne ich am Benutzerobjekt deaktiviert ist?

    1. admin

      …dann sieht man das z.B. am Benutzerobjekt im AD und dem kleinen Pfeil, welcher nach unten zeigt ;-)

  6. hans

    ok, just for fun.

    Wie kann ich das so umgewandelte Raumpostfach wieder in ein Benutzerpostfach ändern?
    Genügt es den Benutzer zu “aktivieren”?

  7. Felix

    Hallo,

    ich wärme das Resourcenpostfachthema noch einmal auf. Das Konvertieren funktioniert super, nur leider werden die Raum Resourcen in unserem Adressbuch in der Beschreibung als room, also in englisch, angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit hier Raum angezeigt zu bekommen.

    Danke & Gruß

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

1 Besucher online
0 Gäste, 1 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 7 um/am 02:05 am UTC
Diesen Monat: 20 um/am 12-07-2017 01:07 pm UTC
Dieses Jahr: 40 um/am 03-24-2017 10:19 pm UTC
Jederzeit: 121 um/am 04-18-2012 10:15 am UTC