«

»

Exchange 2010: Zertifikat Installation und Dienste (3)

Um die Zertifikatsanforderung in der EMC abzuschließen bzw. das Zertifikat zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie in der Exchange-Management-Console (EMC) zu Serverkonfiguration und wählen Sie im Aktionsbereich: Anstehende Anforderung abschließen
  2. Wählen Sie den Speicherort des zuvor gespeicherten Zertifikats und klicken Sie auf vollständig

Die Zertifikatsanforderung wurde mit diesem Schritt abgeschlossen.

Um dem Zertifikat Exchange-Dienste zuzuordnen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie das installierte Zertifikat in der EMC unter Serverkonfiguration im Objektbereich aus
  2. Wählen Sie im Aktionsbereich: “Dem Zertifikat Dienste zuordnen” aus
  3. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster den Server aus, auf dem das Zertifikat installiert ist
  4. Wählen Sie im nächsten Schritt die Dienste aus mit denen das Zertifikat verbunden werden soll (hier: IMAP/SMTP/IIS)

Nach Abschluss der Zuordnung sehen Sie unter Exchange-Zertifikate ihr installiertes Zertifikat, welches mit angegebenen Diensten verbunden ist:

7 Besucher online
3 Gäste, 4 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 16 um/am 06:08 am UTC
Diesen Monat: 24 um/am 10-16-2019 03:23 am UTC
Dieses Jahr: 47 um/am 09-11-2019 05:01 am UTC
Jederzeit: 121 um/am 04-18-2012 10:15 am UTC