«

»

ESEutil: Integritätsprüfung der Datenbank

Ein weiterer Test beim Überprüfen der Exchange-Datenbank, besteht darin, die Exchange-Datenbank auf Integrität zu überprüfen.

Starten Sie hierzu, wie bei der Konsistenz-Überprüfung der Datenbank, das Befehlszeilentool (cmd) und geben folgenden Syntax ein:

  • eseutil /g <Pfad zur Datenbank> oder
  • eseutil /g <Datenbank>.edb
  • Je nachdem, ob Sie sich bereits im Verzeichnis der Datenbank befinden oder nicht. Den Pfad zur Datenbank müssen Sie allerdings nur angeben, falls Sie sich mit dem Befehlszeilentool nicht im Verzeichnis der Datenbank befinden. Achten Sie auch darauf, dass Sie bei enthaltenen Leerzeichen im Pfad zur Datenbank oder in der Datenbankbezeichnung, dem Befehl Anführungszeichen mitgeben

  • (eseutil /g <Pfad zur Datenbank>)
  • Wenn bei diesem Test keine Fehler auftauchen, ist die Integrität der Datenbank in Ordnung! Erhalten Sie Fehler, sollten Sie eine Offline-Defragmentierung der Datenbank ausführen.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

    4 Besucher online
    1 Gäste, 3 Bots, 0 Mitglied(er)
    Meiste Besucher heute: 10 um/am 12:40 am UTC
    Diesen Monat: 15 um/am 06-07-2018 08:38 am UTC
    Dieses Jahr: 96 um/am 01-23-2018 11:31 pm UTC
    Jederzeit: 121 um/am 04-18-2012 10:15 am UTC