«

»

Exchange 2010: MailboxFolderPermission

Um von Raum- oder Gerätepostfächern die Berechtigungen des Kalenders zu ändern können wir uns der Exchange Management Shell behelfen. Natürlich funktioniert dies auch bei allen anderen Postfächern in der Exchange Organisation, um Berechtigungen für das gesamte Postfach oder eben wie hier beschrieben für einzelne Ordner des Posfachs zu setzen.

  • Der Befehl um sich die Berechtigungen des Ordners eines Benutzers anzeigen zu lassen lautet:

Get-MailboxFolderPermission -Identity User:\Ordner

Beispiel: Get-MailboxFolderPermission -Identity Benutzer1:\Calendar

  • Der Befehl um für einen Benutzer (Benutzer2) das Recht zu setzen, den Kalender und deren enthaltene Termine anzeigen zu lassen lautet:

Add-MailboxFolderPermission -Identity Benutzer1:\Calendar -User “Benutzer2” -AccessRights Reviewer

  • Mit folgendem Befehl können Berechtigungen auf einen Ordner für expliziten Benutzer auf  alle Postfächer gesetzt werden (in diesem Beispiel werden die Berechtigungen des Benutzers “Standard” für alle Postfächer gesetzt):

Foreach ($Mailbox in (Get-Mailbox -ResultSize Unlimited)) { Set-MailboxFolderPermission -identity “$($Mailbox.Name):\Kalender” -AccessRights LimitedDetails -User Default }

  • In folgendem Beispiel wird die Berechtigung für den Benutzer “Mustermann” für alle Kalender gesetzt bzw. hinzugefügt:

Foreach ($Mailbox in (Get-Mailbox -ResultSize Unlimited)) { Add-MailboxFolderPermission -identity “$($Mailbox.Name):\Kalender” -AccessRights LimitedDetails -User Mustermann }

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

7 Besucher online
0 Gäste, 7 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 10 um/am 12:12 am UTC
Diesen Monat: 40 um/am 10-15-2018 07:03 am UTC
Dieses Jahr: 96 um/am 01-23-2018 11:31 pm UTC
Jederzeit: 121 um/am 04-18-2012 10:15 am UTC